Fr, 09. Aug 2019, 20:00 h - I Pizzicati Berlin
So, 11. Aug 2019, 22:00 h - NachtZEITklang
Sa, 17. Aug 2019, 19:00 h - Orientalische Tänze und afrikanische Trommeln
So, 25. Aug 2019, 15:00 h - 18:00 h Kinderkultursonntag
So, 25. Aug 2019, 19:00 h - The Big Brassers

Alle Veranstaltungen
So, 21. Jul 2019, 10:00 h - Gottesdienst
So, 28. Jul 2019, 10:00 h - Gottesdienst
So, 28. Jul 2019, 10:00 h - Gottesdienst mit Abendmahl
So, 04. Aug 2019, 10:00 h - Gottesdienst mit Abendmahl
So, 11. Aug 2019, 22:00 h - ZEITklang-Gottesdienst
Alle Gottesdienste

Anfahrt

kiezrundgang reuterkiez
Foto:Andreas Richter

Wir kommen voran

Unser Engagement in der Bürgerplattform WIN ‚,Wir in Neukölln‘'

von Katja Neppert

Konkrete Ergebnisse zu erzielen erfordert viel Geduld und viel Detailarbeit. Aber die Zähigkeit lohnt sich:
Wenn Sie dieses Exemplar des NikodemusMagazins in den Händen halten, ist der zusätzliche Friedhof für muslimische Bestattungen in der Lilienthalstraße voraussichtlich endlich eröffnet worden (geplant: 31. August 2018). Dies ist ein Erfolg der jahrelangen Arbeit von Muslimen und Christen der Bürgerplattform WIN – zahlreiche Hintergrundgespräche mit politisch Verantwortlichen, der Evangelischen Friedhofsverwaltung und anderen, Geländebegehungen, Abklären finanzieller Fragen, Erarbeiten von Lösungsvorschlägen, Mobilisierung von TeilnehmerInnen für Aktionen vorm Bezirksamt, Pressearbeit, …

Auch bei einem anderen Thema zeichnen sich Fortschritte ab: In ganz Berlin herrscht ein Mangel an ausgebildeten Erzieherinnen und Erziehern. Gemeinsam mit den anderen Berliner Bürgerplattformen haben wir Lösungsvorschläge erarbeitet. Sie zielen vor allem darauf ab, Quereinsteigenden Qualifizierungsmöglichkeiten in besonders geförderten Ausbildungs-Kitas zu geben. Trotz des Personal-Notstands wird es Menschen, die willens und fähig wären, mit zahlreichen bürokratischen Schwierigkeiten erschwert, Zugang zum Beruf zu bekommen – da geht es zum Beispiel um Anerkennung von Zeugnissen aus anderen Ländern, um den Ausgleich für Mehrbelastungen der Kitas durch Ausbildung, um das Ermöglichen von Einzelfallentscheidungen.
Ein Erfolg ist, dass die Berliner Bürgerplattformen beim Kita-Gipfel Ende Juni dabei waren und unsere Ideen in die Diskussion einfließen können. An dem Modell der Ausbildungs-Kitas wollen einige evangelische Kindertagesstätten aus den Reihen der Neuköllner Bürgerplattform mitarbeiten.

Am 1. Juli gab es in unserer Kulturkirche Nikodemus ein Spendenkonzert zugunsten der Bürgerplattform. Gut 100 Menschen kamen, um romantischer Klaviermusik und orientalischen Klängen von Oud und Kanoun zu lauschen. Solche Aktionen machen unsere Gemeinde sichtbar für Menschen, die sonst achtlos am Gebäude vorüber laufen würden.

Um auf neue Ideen zu kommen und einander besser kennen zu lernen, veranstaltet WIN eine Reihe von Kiezrundgängen in Neukölln. Begonnen haben wir mit Reuterkiez und Sonnenallee. Der Herrfurthkiez und Rudow werden folgen.

Wahlen zum Gemeindekirchenrat

Der Gemeindekirchenrat ist das Leitungsgremium der Gemeinde. Alle drei Jahre wird die Hälfte seiner Mitglieder neu gewählt.  Die Amtszeit eines Mitgliedes beträgt 6 Jahre.

Der Gemeinderat befasst sich mit Themen wie Kita-Ausbau, unserer Entwicklung als Kulturkirche und neuen Ideen dafür, mit Gottesdienstabläufen und Kollektenzuordnung, mit Baumaßnahmen, mit Personalentscheidungen und Datenschutz, mit unserer Mitarbeit in der Bürgerplattform, mit Festen und vielem anderem mehr. Im Gemeindekirchenrat laufen auch die Informationen aus Kirchenkreis und Landeskirche zusammen.

Kurz: wer über die Richtung der Gemeinde mitbestimmen will und ihr Herz laut schlagen hören möchte, der sollte sich für eine Kandidatur interessieren!

Noch bis zum 19.8. können Mitglieder der der Nikodemusgemeinde Kandidaten vorschlagen.
Formulare erhalten Sie im Gemeindebüro.

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge!

Die nächste Wahl findet am Sonntag, 3. November 2019 statt.

Video der Landeskirche zur GKR-Wahl 2019

 

Tagesausflug nach Waren an der Müritz

Ablauf:

  • 7.30 h Treffpunkt in der Pannierstraße/Framstraße
  • 7.45 h Abfahrt im Komfortreisebus
  • Während der Fahrt Unterhaltsames und Informatives und ein reichhaltiges hausgemachtes Lunchpaket
  • Historische Stadtführung /Rallye
    (für Gehbehinderte alternativ: Fahrt mit der Tschu-Tschu-Bahn)
  • Freizeit zur eigenen Gestaltung
  • Drei-Seen- und Kanalfahrt mit einem nostalgischen Dampf- und Salonschiff
  • Einblicke in die Natur sowie in einen Teil der Gewässer der Mecklenburgischen Seenplatte
  • Fakultativ Brauhausführung mit Bierverkostung à 6 EUR extra
  • Spanferkelessen (mit Brot, Sauerkraut, Erbspüree, Serviettenknödel, Kartoffeln und einem Nachtisch)

Teilnahmebeitrag für die oben beschriebenen Leistungen 49 EUR, Kinder zahlen die Hälfte.

Anmeldung und Bezahlung im Gemeindebüro zu den Öffnungszeiten bei Frau Rother, Tel. 6242554.

Veranstaltungen

Fr, 09. Aug 2019, 20:00 h - I Pizzicati Berlin
So, 11. Aug 2019, 22:00 h - NachtZEITklang
Sa, 17. Aug 2019, 19:00 h - Orientalische Tänze und afrikanische Trommeln
So, 25. Aug 2019, 15:00 h - 18:00 h Kinderkultursonntag
So, 25. Aug 2019, 19:00 h - The Big Brassers

Gottesdienste

So, 21. Jul 2019, 10:00 h - Gottesdienst
So, 28. Jul 2019, 10:00 h - Gottesdienst
So, 28. Jul 2019, 10:00 h - Gottesdienst mit Abendmahl
So, 04. Aug 2019, 10:00 h - Gottesdienst mit Abendmahl
So, 11. Aug 2019, 22:00 h - ZEITklang-Gottesdienst

kirchturm grafik

Mehr Informationen
zu unserem kulturellen Programm
finden Sie auf
art.kulturkirche-nikodemus.berlin

 

Anzeige: