Anfahrt

Die Nikodemus-Gemeinde

Die Nikodemus-Gemeinde ist im Norden von Neukölln, an der Grenze zu Kreuzberg, gelegen.
Zur Gemeinde gehören ca. 3.300 Gemeindemitglieder, die meisten im Alter zwischen 20 und 50 Jahren.

Die Nikodemus-Kirche wurde am 8. Juni 1913 geweiht. Das Jubiläum feierten wir im Juni 2013 (Bilder). In der 100-jährigen Geschichte unserer Kirche spiegelt sich auch die deutsche Geschichte:
Vom Bündnis zwischen Thron und Altar zur Kaiserzeit über die Spaltungen der Gemeinde während der NS-Zeit bis zur Gegenwart, die von der Begegnung sehr unterschiedlicher Kulturen in unserem Stadtteil geprägt ist. Das Leben in unserem "Reuter-Kiez" ist nicht einfach "bunt" oder "multi-kulti". Es eröffnet aber unserer Kirche die Chance, einen Raum für kulturelle Begegnung anzubieten. Umgekehrt pflegt unsere Gemeinde auch Kontakte zu den Nachbarn mit verschiedensten religiösen und kulturellen Hintergründen, z.B. über die Neuköllner Bürgerplattform WIN (s. a. www.win-berlin.org).
Neben unseren Gottesdiensten und der 'traditionellen' Gemeindearbeit gehören Sonntagsmatineen, Konzerte und das Café NikoDemus zu unserem Gemeindealltag.
Die evangelische Kindertagesstätte der Nikodemus-Gemeinde fördert das gegenseitige Verständnis und lädt auch Kinder mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund zur Begegnung mit der christlichen Religion ein.

Straßenfest der Gemeinde

Offene Kirche

Die Kirche ist wochentags frei zugänglich
von 10 Uhr bis 17 Uhr

Gemeindebüro

Küsterin Heidemarie Rother
Nansenstraße 12/13
Tel.: 030 - 624 25 54
Fax: 030 - 347 45 214

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Di + Do 10 - 12 Uhr
Mi 15 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Gottesdienste

So, 23. Jul 2017, 10:00 h - Gottesdienst + Taufe
So, 30. Jul 2017, 10:00 h - Gottesdienst
So, 06. Aug 2017, 10:00 h - Gottesdienst
So, 13. Aug 2017, 10:00 h - Gottesdienst
So, 20. Aug 2017, 10:00 h - Gottesdienst